Behandlungen am Gesicht

Das Gesicht ist der Teil des Körpers, der den größten Eindruck auf die Außenwelt macht. Direkte Kommunikation findet zu einem großen Teil auch über die Mimik statt, über das Gesicht drücken wir Freude, Trauer, Wut und alle Facetten an Emotionen aus. Zudem wird das Aussehen eines Menschen primär an seinem Gesicht wahrgenommen und bewertet.

Die Technik der „minimalinvasiven Chirurgie“ hält individuelle Lösungen für Sie parat.

Jugendliches Aussehen wünscht sich wohl jeder. Dem frischen, attraktiven Aussehen nachzuhelfen ist heute längst nicht mehr so ungewöhnlich und kann mit nur kleinem Aufwand erfolgen.

In der Nürnberger Fachklinik führen wir am Gesicht sowohl operative, als auch nicht operative Behandlungen durch. Um oberflächliche Problemzonen wie Gesichtsfalten zu behandeln, bieten wir zu Glättung chemische Peelings und Unterspritzungen an. Behandlungen mit Botulin. T. (Botox) z.B. bei Mimikfalten.

„kleiner Eingriff mit großer Wirkung“
Chefarzt W. Gonzales

Zu Anregung des eigenen Kollagenwachstum die Behandlungen Dermaroller oder Dermapen Anwendungen, je nach persönlichem Bedarf.

Zur Wiederherstellung einer jugendlichen Anatomie des Gesichtes werden bei uns auch so genannte Facelifts durchgeführt. Durch ein Teil-Facelift, eine gezielte Oberlidstraffung und die Anwendung des Grundsatzes „kleiner Eingriff mit großer Wirkung“, werden die erwünschten Ergebnisse erzielt und sichtbare Zeichen der Zeit verschwinden nach kurzer Zeit.

Durch die schonenden Behandlungsmethoden kann die Dauer des Klinikaufenthalts minimiert werden und eine schnelle Rückkehr in den Alltag ist möglich.


Ihr Beratungsgespräch

Ihr Chefarzt W. Gonzales berät Sie über die Vorteile, Nachteile, Risiken, Komplikationsmöglichkeiten, Erfolgsaussichten und die Nachbehandlung. Sie können ihn dabei alles über die Behandlungsformen im Bereich Gesicht fragen.

Termin vereinbaren